Bewusst durch die Jahreszeiten mit Yoga und der 5 Elementen Lehre


Sich bewusst in den Rhythmus der Jahreszeiten einzufügen kann unsere körperliche und emotionale Gesundheit erheblich verbessern und die Lebensfreude sprudeln lassen. Die Lehre über die 5 Elemente aus der Chinesischen Medizin bringt viele wertvolle Überlegungen, die wir in unseren Alltag einfliessen lassen können. An 5 Workshop-Vormittagen setzen wir uns mit diesen Zusammenhängen auseinander, in einem Wissensteil mit anschliessender Yoga-Praxis. Der Kurs ist für alle offen, die Interesse an der Einbettung des Menschen in die natürlichen Zyklen haben. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Daten und Themen: 

13.10.2018     Metall, Herbst

Element Metall – Herbst

Jetzt ist es ein paar Wochen her seit unserem Seminar und wir hoffen Ihr seid gut im Herbst unterwegs. Hier zur Erinnerung eine kleine Zusammenfassung der Metall-Themen:

Meridiane und Organe sind Lunge – Dickdarm, wichtig ist jetzt diese vor Trockenheit zu schützen. Das können wir, indem wir ausreichend warm trinken und für eine angemessene Luftfeuchtigkeit sorgen.

Tägliche Atemübungen (zum Beispiel Kapalabhati, Maha-Pranayama - den vollständigen Atem in den 3 Atems Räume- und die Wechselatmung, stärken die Lunge und die dabei entstehende Entspannung hilft auch für eine regelmässige Verdauung.

In der Ernährung nun auf Mineralien achten. Hühnersuppe ist ideal, oder auch Suppen aus Wurzelgemüse, ev. die Storzen mit auskochen. Schwarze Melasse als Nahrungsergänzung ist ebenfalls ein guter, natürlicher Mineralienlieferant (in Reformhäuser erhältlich).

Das Essen darf jetzt ein bisschen scharf sein. Das unterstützt unser Immunsystem. Etwas frischen Ingwer beimischen, ein bisschen Pfeffer drüber streuen oder mit Muskatnuss verfeinern.

Die Energie der Trauer hilft uns beim loslassen. Nur wenn wir richtig über etwas trauern können, möglichst mit dem erlösenden Akt des Weinens, können wir getröstet sein und weitergehen.

Geniessen wir die wunderschöne Kulisse, die uns der Herbst beschert. Was jetzt an farbigen Blättern schwindet ersetzt der Nebel mit seiner mystischen Stimmung. Und besinnen wir uns bei einem Spaziergang darauf, was uns sonst noch ausmacht, ausser unseren Körper. Die Natur fokussiert ihre Kräfte nach innen. Was steckt noch alles in uns? An Herzenswünschen? An Frieden? Finden wir unsere eigene, innere Weisheit. Dies braucht etwas Zeit und Fokus auf uns selber. Der Herbst, mit seinen kürzeren Tagen, bietet sich wunderbar an, uns diese Zeit zu nehmen…

 

Am Samstag 15. Dezember (09.00-11.30 Uhr) geht’s weiter mit dem Element Wasser. Wir freuen uns auf Euch! Anmeldung wie gehabt, per Mail oder SMS an uns. (Preis: 50.-)

Herzliche Grüsse, Marjolein und Mirjam



15.12.2018     Wasser, Winter
9.3.2019         Holz, Frühling
15.6.2019       Feuer, Sommer
24.8.2019       Erde, Spätsommer (Indiansummer)

 

Kursort:           Balanced Bodies, Rte de Salavaux 45, 1595 Faoug / VD (5 Minuten von Murten, mit Auto und ÖV gut erreichbar)

Kursleitung:    Yogapraxis: Marjolein Schürch, Theorieteil: Mirjam Hürlimann

Wann:              Jeweils samstags von 9.00 bis ca. 11.30
Kosten:            Fr. 50.-- pro Einzelkurs, Fr. 225.-- für alle 5
Teilnehmer:     8 - 18 Personen

Info und Anmeldung:

Marjolein Schürch, 078 649 23 60, adminn@balanced-bodies.ch, www.balanced-bodies.ch

Mirjam Hürlimann, 076 442 17 37, info@malmas.ch, www.malmas.ch

 

Wir feuen uns auf Euch




Gesundheitspflege für den Hausgebrauch

Hausmittelchen

Kursabende über das alte Wissen zur Gesunderhaltung aus West und Ost. Mittels leicht zu erlernenden Massagetechniken für den Hausgebrauch und Hinweisen zur richtigen Ernährung, die richtigen Tees oder Wickel, also den richtigen Hausmittelchen, knüpfen wir an das Wissen unserer Grossmütter an, welches meines Erachtens in der modernen Zeit wieder vermehrt vermittelt werden sollte.


Es gibt viel Raum für eigene Fragen, zum Austauschen und zum Üben.


Daten und Themen:

Di. 16.1.2018 Hausmittelchen: Fieber und Erkältung

Di. 6.2.2018 Hausmittelchen: Rücken- und Bauchschmerzen

Di. 27.2.2018 Hausmittelchen: Kopfschmerzen und Stress

Di. 20.3.2018 Hausmittelchen: Frauenheilkunde

Di. 10.4.2018 Meditation, der Blick nach innen

Di. 8.5.2018 Schröpfen

Di. 11.9.2018 Hausmittelchen: Kinder, Dr. Mama (Dozentin: Tatjana Arpagaus www.praxisarpagaus.ch)

Di. 25.9.2018 Kinderbilder verstehen

Di. 23.10.2018 Psychosomatik

Di. 13.11.2018 Rituale

Di. 4.12.2018 Thema noch offen



Kursort: Praxis für Chinesische Medizin, Bonstettenstrasse 3, 3012 Bern

Wann: Jeweils dienstags, 19.00 - ca. 21.00

Kosten: Fr. 35.-- pro Abend oder Fr. 300.-- für alle 11 Themenabende

Kursleitung, Info und Anmeldung: Mirjam Hürlimann, info@malmas.ch, 076 442 17 37