Tuina ist die Massageform der Chinesischen Medizin


Je nach Beschwerden behandle ich mit folgenden Elementen:


Energieausgleichende Meridianmassage - Akupressur 

Durch eine gezielte Massage entlang der Meridiane (Energielinien) und allfälligem Stimulieren gewisser Akupunkturpunkte (ohne Nadeln) wird eine ausgleichende und harmonisierende Wirkung erzielt. 


Fussreflexzonenmassage
Die Füsse enthalten Reflexzonen aller Organe, der Muskulatur, des Skeletts und der Nerven. Somit kann man über eine Fussmassage den ganzen Menschen behandeln.


Manuelle Medizin und Behandlung nach Dorn/Breuss - Strukturen richten
Ursachen von Rückenschmerzen sind manchmal Verschiebungen bzw. Schiefstände in der Statik: Im Becken, in einzelnen Wirbeln oder in den Gelenken. Mittels einer Massage der Wirbelsäule mit Johannisöl und manueller Medizin kann das Skelett gerichtet, Platz für Bandscheiben geschaffen und Schmerz längerfristig behoben werden.


Schröpfen und Schröpfkopfmassage
Schröpfen ist eine uralte Heilmethode, welche zum Glück in letzter Zeit vermehrt wieder auftaucht. Schröpfen stärkt das Immunsystem und löst hartnäckige Verspannungen.